Manufaktur - Vitrinen Hesemann

Vitrinen Hesemann Logo
Vitrinen hesemann
logo vitrinen hesemann
Direkt zum Seiteninhalt
Vom Baum zur exquisiten Vitrine
Holz lebt! - Vitrinen aus heimischen Edelhölzern
Unsere Vitrinen werden aus einheimischen Edelhölzern nach Wunsch und Maß in Einzelanfertigung gebaut. Vitrinen aus Aluminium mögen zwar gegenüber Holzvitrinen den minimalen Vorteil eines geringeren Gewichtes haben, hinsichtlich der ökologischen Bewertung kommt der Werkstoff Aluminium hingegen äußerst schlecht weg.
Holz ist ein ausgesprochen umweltfreundlicher Werkstoff!
Werkstoff Holz
CO2-neutral • hervoragende Ökobilanz

Holz zählt zu den nachhaltigen Rohstoffquellen, da die in Deutschland praktizierte nachhaltige Fortwirtschaft gewährleistet, dass die genutzte Menge nicht die nachgewachsene Menge übersteigt.
Kohlenstoffspeicher
Holzvitrinen, wie andere Holzprodukte auch, sind „Kohlenstoffspeicher“, da sie den bereits im Baum gespeicherten Kohlenstoff über ihre gesamte Lebensdauer in sich tragen.
Niedriger Energiebedarf
Die leichte Bearbeitbarkeit und der damit verbundene niedrige Energiebedarf bei der Gewinnung und Verarbeitung spielen ebenfalls eine wichtige Rolle bei der ökologischen Bewertung. In Ökobilanzen schneiden Holzprodukte hervorragend ab.

Holz lebt
Werkstoff Aluminium
Extrem Energieaufwendig • schlechte Ökobilanz

Die Herstellung von Aluminium ist sehr energieaufwendig. Der Energieverbrauch von 1 Tonne Aluminium ist viermal so hoch wie die Produktion von 1 Tonne Papier, zehnmal so hoch wie die Produktion von 1 Tonne Weißblech und 27-mal so hoch wie die Produktion einer Tonne Glas.
Regenwaldrodungen für den Bauxitabbau
Dazu gesellt sich die Umweltproblematik beim Abbau von Bauxit (Basis der Aluminiumproduktion). Beim Abbau von Bauxit wird großflächig in die Natur eingegriffen.
Giftige Abfallprodukte
Bei der Gewinnung von Aluminiumoxid aus Bauxit fällt Rotschlamm als Abfallprodukt an. Durch unsachgemäße Entsorgung oder das bewusste Einleiten von Rotschlamm in Flüsse und Seen kommt es zu schwerwiegenden Umweltproblemen.


Profil aus Aluminium
Handgefertigt nach Wunsch und Maß
Heimische Edelhölzer liefern das Holz, aus dem Reinhard Hesemann unvergleichlich schöne Vitrinen entstehen lässt.
Das Holz heimischer Edelhölzer bildet den Grundstock zum Bau unvergleichlich schöner Vitrinen.
Das geschlagene Holz, im Sägewerk zu Brettern verarbeitet, muss auf Stapel gelegt gut ablagern. .
Das geschlagene Holz, zu Brettern verarbeitet, muss auf Stapel gelegt gut ablagern.
Wenn die Zeit gekommen ist und das abgelagerte Holz hält der kritischen Prüfung stand, beginnt die eigentliche Arbeit
Wenn die Zeit gekommen ist und das abgelagerte Holz hält der kritischen Prüfung stand, beginnt die eigentliche Arbeit.
Durch sägen, hobeln und schleifen die entstehen die Hölzer, aus denen Reinhard Hesemann eine wunderschöne Schauvitrine baut.
Durch sägen, hobeln und schleifen entstehen die Hölzer für den Bau einer wunderschönen Schauvitrine.
Von höchster Perfektion und Eleganz
Tischvitrine, handgefertigt, Holz: Kirsche
Qualitätsvitrinen von Reinhard Hesemann zeichnen sich durch folgende Eigenschaften aus:
• Ausgesuchte Qualität des Holzes, d.h. keine Verwendung von geringwertigen Holzelementen!
• Handwerkliche perfekte Verarbeitung !
• Hohe Verarbeitungsqualität, auch bei nicht unmittelbar sichtbaren Teilen!
Vitrinen Hesemann
© Vitrinen-Hesemann 2020
Wohnen und Design Hesemann - Vitrinen-Maritim-Interior
Zurück zum Seiteninhalt